AGILE STATUS TEST

Unternehmen reagieren auf veränderte Herausforderungen im Bereich Innovation mit der Implementierung schlanker, agiler Innovationsprozesse und -frameworks. Experimentierfreude, Time-Boxing (z.B. durch die Arbeit in Sprints) und iteratives Vorgehen auf Basis von Build-Measure-Learn-Zyklen bekommen immer größere Bedeutung. Kundenzentrierung bleibt hierbei eine wesentliche Grundanforderung.

Die Umstellung auf agile Innovationsprozesse führt zu einem veränderten Forschungsbedarf. Kleinere, schnellere Testansätze, die iterative Entwicklungsprozesse unterstützen, werden zunehmend relevant. Die klassischen Ansätze (IDIs/FGs und Onlinestudien) sind dahingehend teilweise überdimensioniert bzgl. Dauer und Kosten.

Der isi AGILE STATUS TEST ermöglicht es unseren Kunden, ihre Ideen, Konzepte, Designs und Produkte schneller und erfolgreicher zu testen, zu iterieren und zu launchen. Innerhalb von drei Tagen können wir qualitatives und quantitatives Feedback von Konsumenten erheben und die Insights für unsere Kunden zu Empfehlungen für weitere Iterationen bzw. nächste Schritte verarbeiten.

Tag 1 & 2: Durchführung von 1-stündigen qualitativen Interviews mit Konsumenten, um Feedback zu relevanten Stimuli (z.B. Konzept, Prototyp) zu erhalten. Die Insights von jedem Interview nutzen wir im Folgeinterview, um flexibel („agil“) auf die Erkenntnisse zu reagieren. Auf unserer Umfrageplattform Online Status Check können unsere Kunden zeitgleich die Stimuli von einer größeren – repräsentativen – Stichprobe beurteilen lassen. Aus vorliegenden Templates erstellen wir kundenspezifische Befragungen. Die Analyse erfolgt automatisch, und am Ende der zwei Tage liegen alle qualitativen und quantitativen Erkenntnisse vor.

Tag 3: Ein Online-Workshop mit allen Projektbeteiligten, in dem das gesammelte Kundenfeedback für die nächste Iteration genutzt wird, schließt den Forschungs-Loop ab.

Ihre Vorteile:

  • Schnelles Kundenfeedback: Insights & Empfehlungen innerhalb von 3 Tagen
  • Zielgenau: kundenspezifische Auswahl von relevanten KPIs & Zielgruppen aus unserer Datenbank
  • Handlungsorientiert: Screening & Learning kombiniert durch quantitative KPIs und qualitative Empfehlungen für die nächste Iteration
  • Kostengünstig: mit weniger Ressourcen (Zeit und Budget) ein Maximum an Erkenntnissen

Interessiert?

Kontaktieren Sie uns!