Consumer Insights.

©Mirko Phla

isi ConsumerUnderstanding

Zur Führung Ihrer Marke, Entwicklung von Innovationen oder zur Optimierung Ihrer Produkte und Marketingmaßnahmen benötigen Sie ein tiefgehendes Verständnis Ihrer Zielgruppen. Sie fragen sich... 

  • Was sind relevante Kauf- und Verwendungsanlässe für mein Produkt? 
  • Welche psychologischen Motive beeinflussen das Kaufverhalten? Welche “Jobs” hat mein Produkt aus Sicht der Konsumenten zu erfüllen?
  • Warum entscheiden sich Konsumenten für ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Marke und nicht für ein anderes?  
  • Was sind Pain Points und Nutzungsbarrieren bei bestehenden Produkten?
  • Welche Kundensegmente existieren im Markt sind relevant für mich?  
  • Wie kann ich meine Marketing-Personas beschreiben und validieren? 

isi ConsumerUnderstanding beantwortet diese Fragen. Es liefert ein zentrales Fundament für Planungen und Entscheidungen in Marketing, Produktentwicklung und Innovationsmanagement. Mit vielfältigen Methoden und Tools helfen wir Ihnen, Ihre Zielgruppen besser zu verstehen und Ihre Produkte und Services exakt auf deren Bedürfnisse auszurichten.

Welche Methoden nutzen wir? 

Verschiedene Fragestellungen und Produkte erfordern verschiedene Methoden. Deshalb verlassen wir uns nicht nur auf eine Methode, sondern wählen gemeinsam mit Ihnen den Ansatz aus, der am besten zu Ihrem Projekt passt. Eines haben alle gemeinsam: Jede Methode und jedes Tool basiert auf unserer langjährigen Erfahrung und Expertise in unserem Bereich und wird kontinuierlich weiterentwickelt.

Der Bereich ConsumerUnderstanding basiert stark auf unserem grundlegenden Denkmodell, dem isi MotiveWheel. Es kommt in qualitativen Tiefeninterviews und Focus Groups zur Exploration von Motivgefügen genauso zum Einsatz wie in quantitativen Konsumentensegmentierungen und -typologien. Umfassende Shopper- und U&A-Studien bilden bei vielen unserer Kunden über Jahre die Basis für eine Vielzahl von Entscheidungen. Moderierte Online-Foren und -Tagebücher gewähren tiefe Einblicke in die Beziehung Ihrer Zielgruppe zu Ihren Produkten, in ihre Verwendungsroutinen, kleinen Workarounds und ungewöhnlichen Nutzungskontexte.

Unsere Experten

Haag J

Joachim Haag


Managing Director

joachim.haag@isi-goettingen.de
+49 551 499 74 220

Meeting vereinbaren
Hoffmann

Anne Hoffmann


Associate Director

anne.hoffmann@isi-goettingen.de
+49 551 499 74 111

Meeting vereinbaren

oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular

Kontakt

Unsere Tipps und Insights zum Thema Consumer Insights

Auf unserem Blog finden Sie tiefergehende Artikel zu unseren Methoden, spannende Use Cases, Best Practices und vieles mehr rund ums Thema Consumer Insights.

Näher am Menschen – Konsumentenforschung trifft auf Dialogmanagement

Fabienne Hübener 22 Oktober 2020

isi und dr. wolf communications stellen einen neuen Service vor, um Konsumentenforschung und Kundenbindung optimal zu verzahnen: Integrated Consumer Research & Dialog Management. Menschen wünschen...

Foodie - das unbekannte Wesen

Fabienne Hübener 18 Juni 2018

isi-Mitarbeiterin Sarah Hemmerling und Kollegen untersuchten erstmals in Deutschland, was einen Foodie ausmacht. Ihr Fazit: 30 Prozent der Deutschen sind Foodies oder Light-Foodies. Sie probieren gern...